31. Mai 2013

Aufgebraucht - Top oder Flop?

Hej ho Leute :)
Ich melde mich heute mal mit einem "Aufgebraucht"-Post. Ich habe einige Produkte über die letzten Wochen gesammelt, die ich leer gemacht habe und möchte euch zudem noch sagen, wie ich sie finde -> Top oder Flop? :)


Zunächst möchte ich euch die Verlierer der Runde zeigen.

Balea Intensiv Lippenpflege für trockene Lippen  / Garnier bodytonic Cellulite Crusher Roll-On

Balea LippenpflegeIch finde diesen Pflegestift schrecklich! Das einzig Annehmbare ist der Geruch. Er hat einen gelblich-orangen Farbton und manchmal kann man das auch auf den Lippen erkennen. Zudem finde ich, dass er überhaupt nicht pflegt und die Lippen nur noch trockener macht! Trägt man ihn einige Stunden nicht auf, fangen die Lippen an fürchterlich zu brennen. No-Go!
Garnier Roll-On: Dieses Produkt hatte ich schon ewig rumstehen und habe es nun endlich aufgebraucht. Cellulite würde ich es zwar nicht nennen, was sich an meinen Beinen findet, aber wirklich schön straff ist die Haut auch nicht ;) Meiner Meinung nach bringt das Produkt nichts. Die Anwendung ist auch nicht gerade super, der Roll-On streikt manchmal und fühlt sich unangenehm an. Ich denke, dass es keine schlechte Idee ist, ab und an die Beine damit zu behandeln, aber das Produkt ist dafür zu "rau" und eine normale Bodylotion bringt mehr. 


Nun zu den Produkten, die ich euch nicht abraten würde, aber auch nicht sehr empfehlenswert finde.
Dove Hitzeschutz / Guhl Prachtvoll Lang Shampoo / John Frieda Frizz-Ease Wunderkur / Neutrogena  Lippenpflege

Dove Hitzeschutz: Das Hitzeschutzthema hatten wir ja schon kurz in meinem letzten Post. Wirkt er oder wirkt er nicht? I don't know. Aber ich glaube schon. Ich habe zumindest keine negativen Erfahrungen mit dem Produkt gemacht und er hat mich sehr lange begleitet.
Guhl Shampoo: Dieses Shampoo habe ich schon öfters benutzt und finde es keines Falls schlecht, aber eben auch nicht überragend. Meine Pflegeerwartungen erfüllt es nicht ganz.
John Frieda Wunderkur: Wunderkur? Definitiv nicht! Für mich ist diese Kur genauso gut oder schlecht wie jede andere auch, die man in der Drogerie finden kann. Wunder bewirkt sie nicht.
Neutrogena Lippenpflege: Solide Pflege, die aber auch nicht meine Erwartungen erfüllt. Braucht man schnelle Hilfe, wirkt sie aber gut!

Und nun zu den Gewinnern - den Top-Produkten!
Fa Cream & Oil Kakaobutter & Cocosöl Cremeseife & Duschgel / Sensodyne  Fluorid + Sanftweiss Zahnpasta / Carmex Lippenpflege / John Frieda Frizz-Ease Erste Hilfe Glättungsconditioner / bebe young care pflegende Reinigungstücher

Fa Cremeseife & Duschgel: Ich liebe, liebe, liebe den Geruch der beiden Produkte! Der Name sagt zwar Cocosöl, aber nach Kokos riecht es null, denn Kokos kann ich nicht ausstehen. Außerdem wird die Haut davon sehr weich und geschmeidig. Schöne Produkte!
Sensodyne Zahnpasta: Zahnpasta.. ja, ich rede über Zahnpasta. :D Sensodyne ist ja bekannt dafür, dass sie bei schmerzempfindlichen Zähnen helfen soll und das tut sie absolut! Außerdem macht sie die Zähne tatsächlich sichtbar weißer! Ich habe sie abwechselnd mit der Bio-Zahnpasta benutzt, die ihr vielleicht auf dem ersten Bild erkennen könnt, und der Unterschied war deutlich sichtbar! Leider ist sie sehr "aggressiv", aber nach einiger Zeit ist das in Ordnung, zumindest für mich.
Carmex Lippenpflege: Vorab, der Geruch macht mich wahnsinnig. Ich finde die Pflege riecht total nach dieser Salbe, die man bei Erkältungen benutzt. Außerdem finde ich es nicht sehr angenehm, in dieses Tiegelchen zu patschen und das Produkt mit den Fingern aufzutragen.. Aber die Pflege ist überragend! Meiner Meinung nach zusammen mit Blistex die beste Marke, wenn es um Lippen geht! Vor allem im Winter!
John Frieda Glättungsconditioner: Von diesem Produkt habe ich euch ja auch schon erzählt. Ich finde es überragend! Die Haare werden wunderbar glatt und diese Wirkung hält tagelang!
bebe young care Reinigungstücher: Mein Alltagsbegleiter seit Jahren! Ich benutze nur noch diese Reinigungstücher. Sie nehmen das Makeup sehr gut ab, ich vertrage sie sehr gut und finde sie feuchtigkeitsspendend.


Soo, das wars auch mal wieder. Ich hoffe, ich habe euch nicht zu sehr mit meinem Gelaber genervt :) Einige Produkte habe ich nicht erwähnt, dazu zählen solche, die ich nicht besonders erwähnenswert fand oder die meiner Meinung nach abhängig von Person oder Geschmack sind. Solltet ihr noch Fragen haben, immer her damit! :)

Bis bald, schönes Wochenende!
/M.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.