14. August 2013

Sortimentswechsel? Ich bin dabei!

Hallo ihr Lieben!

Immer wieder ein Highlight, im Frühling und wie im Herbst: der Sortimentswechsel. Neue spannende Produkte werden angekündigt, die Beautywelt dreht durch und die alten Sachen werden billig aus dem Sortiment geschmissen (was bei mir regelmäßig zum Bunkern von Backups führt...) - irgendwie immer wieder aufregend.




Lange Rede, kurzer Sinn: auch dieses Mal konnte ich dem Sale nicht widerstehen und bin in den dm getigert (nach vorheriger wochenlanger Abstinenz... :D). Der Haul ist nicht ganz so riesig ausgefallen wie ich ursprünglich befürchtet hatte, aber leider sind es wieder ein mal vier Nagellacke geworden... Aber seht selbst.



p2 Intensive Nail Hardener
Der Nagelhärter befindet sich zwar ausgerechnet nicht im Sale, sondern ist ein Nachkaufprodukt. In meinem Exemplar davon befindet sich nur noch ein kleiner Rest, der immer dickflüssiger wird und langsam kommt man mit dem Pinsel auch immer schlechter ran... Also her mit einem Neuen. 
Ich finde den p2 Härter wirklich gut - bevor ich angefangen habe, ihn regelmäßig als Unterlack zu benutzen, hatte ich sehr brüchige Nägel, die auch gerne mal eingerissen sind, was jetzt überhaupt nicht mehr der Fall ist. Meine Nägel sind jetzt schön hart und brechen nur noch selten ab - perfekt, da ich meine langen Nägel liebe.




Kiko magnetic nail lacquer 702
Ich muss zugeben, ich war vorher noch nie im Kiko Store... aber es war sehr lustig. Drinnen war es gerammelt voll, und davor standen die Männer und haben sich gelangweilt... ein herrliches Bild :D 
Eigentlich wollte ich mir einen Sandlack von Kiko kaufen, die ich allerdings bei dem Gedrängel nicht gefunden habe... Aber was soll's. Stattdessen sind es zwei normale Lacke geworden. Zum einen dieser schöne Rotton, der einen leichten silbernen Schimmer hat. Interessante Farbe, die ich so noch nicht besitze.





Kiko nail lacquer 374 Dieser Lack ist mein neues Schätzchen. Ich finde es an sich schon schwer, einen schönen Braunton zu finden, ich besitze auch nur einen einzigen braunen Lack (ohne Glitzer etc.). Dieses Schätzchen ist also mein zweiter - mit einem wunderschönen gold-bronzenen Schimmer. Der wird auf jeden Fall als nächstes lackiert!


   

essence nail art special effect topper: 13 Mrs and Mr Glitter Um diesen Topper bin ich schon ewig rumgeschlichen. Ich finde ihn nach wie vor wunderschön, allerdings setzte (bis jetzt :D) immer noch die Vernunft ein -- da ich Glitzer auf den Nägeln sehr sehr selten trage, einfach weil ich es nicht leiden kann, trage ich Glitzertopper (ich besitze bereits Circus Konfetti) umso seltener. Deswegen macht es theoretisch gesehen keinen Sinn... Aber naja, was soll ich sagen. Als ich dann das letzte reduzierte Exemplar dieses schönen blau-grün-schwarzen Toppers gesehen habe konnte ich auch nicht mehr widerstehen.



essence lash mania ultra volume mascara Ich weiß, ich wiederhole mich, aber: bei reduzierter Mascara kann ich auch nicht nein sagen. Einfach weil ich gerne verschiedene Bürstchen ausprobiere, und meine perfekte Mascara noch nicht gefunden habe, ich benutze auch immer mehrere parallel.
Bei dieser Mascara konnte ich mich erinnern, dass ich sie mal ganz gut fand... Was ich jetzt allerdings nicht mehr nachvollziehen kann. Die Mascara hat eine seltsame Konsistenz, krümelt nach ein paar Stunden und die Wimpern werden seltsam starr, obwohl sie nicht mal wasserfest ist. Volumen gibt sie zwar und ich finde die Megabürste irgendwie super :D, aber ansonsten ist die Mascara leider eine Enttäuschung.


So, das war meine verhältnismäßig geringe Ausbeute...^^ Habt ihr im Sale zugeschlagen?
:)   Lily

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.