13. September 2013

Ich kam, sah und..kaufte. Dm-Haul

Guten Tag ihr Lieben!
Ihr wisst ja, dass ich diese Woche noch einige Besorgungen bei dm machen wollte und darüber muss ich euch natürlich berichten. Ich hatte ja Angst, dass ich bei den ganzen neuen Sortimenten die Beherrschung verliere, aber ich habe mich tatsächlich mehr oder weniger an meine Einkaufsliste gehalten. Yeah! Das Witzige an der Sache ist ja, dass ich zweimal dort war. Das erste Mal hatte ich meine Liste nämlich vergessen und nur die Dinge gekauft, an die ich mich erinnern konnte (..ich werde alt...). Heute war ich dann nochmal dort und hab mir diesmal mit Liste den Rest geholt. Und es sind tatsächlich alles Dinge, die auf meiner Liste standen, wenn auch etwas abgewandelt. 


Wie ihr seht, habe ich es auch auf den Bildern aufgeteilt. Die Sachen auf dem oberen Bild habe ich auch schon einmal benutzt, kann euch also einen kleinen Eindruck verschaffen. Und vorneweg - habe euch ja schon einmal gesagt, dass meine Kamera Rottöne nicht ausstehen kann, daher ist die Farbe des ersten Nagellacks tierisch verfälscht, I'm so sorry. Und auf dem unteren Bild sieht die Verpackung der bebeMore Creme etwas kaputt aus - so habe ich sie natürlich nicht gekauft, aber sie hat in der Zwischenzeit Bekanntschaft mit meinem Regenschirm gemacht. 


Das erste Produkt, das in meinem Körbchen gelandet ist, ENDLICH, einer der Baby Lips von Maybelline. Auf die haben wir ja alle ewig gewartet. Ich habe die farblose Variante gewählt, da ich mir habe einreden lassen, dass die besser pflegen. 


Bisher hat dieser Pflegestift einen positiven Eindruck bei mir hinterlassen. Der Unterschied zum Labello ist auf jeden Fall gewaltig. Gekostet hat er 2,45 €.


Als nächstes haben wir einmal das Nail Food Papaya und einen Nagellack von p2. Das Nail Food hat mir sehr geholfen und musste daher natürlich nachgekauft werden. Empfehle ich euch. Es kostet 2,45 €. Bei dem Nagellack haben wir auch schon das Farbproblem, die Farbe auf dem Bild hat mit der Realität nicht viel gemeinsam. Ich habe dennoch ein paar Tragebilder für euch, die zwar auch nicht originaltreu sind, aber euch vielleicht ein wenig auf die Farbe hinweisen.


Ich mag nicht unbedingt Rot auf den Nägeln, aber dieser Lack ist besonders. Er ist richtig knallig und sticht hervor. Es ist eher ein helles Tomatenrot, das aber Blicke auf sich zieht. Die Farbe heißt 080 grande dame und ich empfehle euch wirklich ihn euch mal anzuschauen! Gekostet hat er 1,95 €. Er wirkt jetzt auf den Fotos ein wenig matter, ich meine aber, dass das auch mit meinem Unterlack zusammenhängt, der auch so eine Zicke ist. Egal.


Dann haben wir nochmal zwei Produkte aus meinen Lieblingsbereichen. Lippenpflege und Concealer. Ihr wisst schon. 


Das Perfect Lips Overnight Serum wollte ich haben, seitdem die Pressemitteilung davon rausging. Man soll es über Nacht auftragen und es soll die Lippen restrukturieren und stimulieren. Es kostet 3,75 €. Benutzt habe ich es schon einmal und bisher gefällt es mir ganz gut. 


Diesen Concealer wollte ich mir auch anschauen und habe mich zudem noch dazu anfixen lassen. Der Illuminating Touch Concealer von p2 in der Farbe 015 touch of light. Bisher einmal getestet und macht einen guten Eindruck. Gekostet hat er 3,95 €. 
An dieser Stelle möchte ich kurz sagen - zu diesen Produkten, bis auf das Nail Food und den Nagellack, wird es natürlich Reviews geben!


Der Hauptgrund, wieso ich dann nochmal bei dm war, war, dass ich einen Nagellackentferner brauche. Ich wollte mir eigentlich mal die von p2 anschauen, aber die waren allen Ernstes ausverkauft. Alle. Naja. Ich habe dann direkt den ebelin Stand angesteuert, da diese auch sehr gut sein sollen und habe mir diesen gekauft, da er ideal für brüchige Nägel sein soll. Gekostet hat er nur 0,95 € und ich denke bei dem Preis kann man nicht viel falsch machen.


Dazu habe ich mir dann noch den Color Correcting Pen von p2 gekauft, da ich beim Nägel lackieren gerne daneben saue und es mir auf Dauer mit Wattestäbchen zu lästig wurde. Gekostet hat er 2,65 € und es sind drei Ersatzminen dabei. 


Das nächste Produkt ist derzeit auch sehr im Trend und wurde mir von einer lieben Followerin auf Instagram (danke!<3) empfohlen. Es handelt sich um die Augencreme Beautiful Eyes von bebeMORE. Sie soll Augenringe kaschieren (na hola!), einen kühlenden Frischekick geben und den ganzen Tag Feuchtigkeit spenden. Ich brauche zur Zeit unbedingt eine Pflege für meine Augen. Ich sag euch nur soviel: Falten, wo keine hingehören, die durch Concealer erst richtig gut rauskommen. Ich hoffe, dass mir das Produkt dabei helfen kann und gegen Augenringe bin ich doch immer auf der Suche nach einem guten Produkt. Gekostet hat die Creme 4,95 €.


Last but not least - ein weiterer Nagellack von p2. Und ja ihr seht richtig, er ist Neon-Pink. Aber so richtig. Ich mag einfach krachende Farben zur Zeit und freue mich ihn auszuprobieren. Die Farbe nennt sich 070 funky babe und kostet 1,95 €. Ich wollte mir eigentlich dieses hellen rosanen anschauen, little princess meine ich heißt er. Da war aber nur noch einer da und der sah aus, als hätte er seine besten Tage schon hinter sich. Naja. Dafür habe ich Neon. :D

Gut, ihr Lieben! Das war dann auch "schon" mein Haul. Ich glaube es wird wieder Zeit für Kaufverbot.. :D Nein aktiv lege ich mir jetzt keines auf, aber ich werde Geschäfte und Online-Shops wohl wieder einige Zeit meiden. Wie sieht's bei euch aus? Derzeit am Shoppen oder am Frusten? Und was haltet ihr von den Produkten? Lasst gerne euer Feedback da!
Bis dahin!
Eure Maja

Kommentare:

  1. wusste gar nicht, dass es bei uns nun auch diese "Baby Lips" hat :O
    Ich geh mal geschwind zu DM düsen :D

    Bin übrigens gleich mal Leser geworden und freu mich was noch so kommen wird :)

    Einen guten Wochenstart wünsche ich dir :)
    Aimie

    http://www.channelofcreation.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey! :)
      Jaa, ich hatte sie zwar bei einigen schon auf Instagram gesehen, aber dachte bei meinem dm gibt's die sicherlich noch nicht. Wollte mir aber sowieso eine Lippenpflege holen und schwups, da waren sie. :D

      Danke, das freut mich!! :)

      Dir auch :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich hab mir auch 2 Babylips gekauft aber überzeugt bin ich noch nicht. Denn wenn man sie aufträgt sind die Lippen weich aber sind sie eingetrocknet kann ich keinen unterschied erkennen. Abr ich teste mal weiter.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich fand sie anfangs gut, dann im Härtetest nicht mehr. Jetzt aber trage ich immer eine ganz dicke Schicht auf und benutze sie wirklich oft, also immer wenn ich merke, dass es langsam trocknet, lege ich nach. Auf die Art funktionieren sie toll, leider ist das nicht so optimal, da sie ja längere Zeit die Lippen pflegen sollen und man eben auch nicht immer und überall nachlegen kann.

      Löschen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.