12. Oktober 2013

You can go now.. Flops

Hi ihr Lieben!
Ich hoffe, es geht euch allen gut und ihr habt die Woche wohlbehalten überstanden. Ich möchte heute mit euch über ein nicht so schönes Thema sprechen - Produktflops. In diesem Post werde ich euch vier Produkte zeigen, von denen ich mich bald verabschieden werde. Sie waren nicht durchweg schlecht, doch zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind sie nichts mehr für mich. Ich erzähle euch wie und warum es dazu kam und berichte euch von meinen Erfahrungen. Los geht's.


Um diese vier Produkte handelt es sich. Es sind drei Concealer dabei (ehm, hatte ich schon erwähnt, dass ich ein Concealerproblem habe? Nein, oder?) und ein Lippenprodukt. Und ich würde sagen, damit fangen wir auch gleich mal an.


Es handelt sich um den Pure Shine Colour Lip Balm von Catrice. Ich habe euch diesen schon einmal vorgestellt, damals noch mit einem positiven Feedback. Daher verweise ich euch auch meistens nochmal auf meine Abschlussreviews, da sich Meinungen manchmal wirklich ändern können. Ich habe die Farbe 080 Sheers!, welche 4,95 € gekostet hat. Um die Farbe soll es auch gar nicht gehen, sondern um den Lip Balm an sich, da ich die Farbe nach wie vor schön finde.


Das Produkt wird als Lip Balm angepiesen. Ich hatte nie damit gerechnet, dass es wirklich die Lippen pflegt, da ich mir das einfach nicht vorstellen kann und meine Lippen sowieso speziell sind. Also hätte es mich wahrscheinlich nicht sonderlich gestört, wenn ich keine unterstützende Pflegewirkung festgestellt hätte. Aber ich muss sagen, dass dieser Lip Balm nicht nur keine Pflegewirkung hat, sondern ganz im Gegenteil meine Lippen wahnsinnig austrocknet! Sie haben sich, nachdem ich ihn aufgetragen hatte, sehr trocken und spröde angefühlt und ich musste schon nach kurzer Zeit Pflege nachlegen. Die Farbe hält zwar schon relativ lange für so ein Produkt, aber für mich geht das gar nicht. Daher wird dieses Produkt leider im Müll landen.


Da wir schon bei Catrice sind, soll es auch gleich damit weitergehn. Die Allround Concealer Palette. Ich muss sagen, dass sie mich sehr lange Zeit begleitet hat und ich wirklich zufrieden mit ihr war. Ihr seht ja auch, dass sie sehr aufgebraucht ist. Zumindest die Farben, die für mich relevant waren. Die Kombination aus dem rosanen Ton und dem Hellsten waren perfekt für meine Augenringe. 


Was hat sich geändert? - Meine Haut. Ich kann nur noch mit flüssigen Concealern arbeiten, Camouflagetexturen oder Ähnliches gehen bei mir gar nicht mehr. Wie ich euch ja bereits erzählt habe, habe ich in letzter Zeit vermehrt Probleme mit den Fältchen unter den Augen. Benutze ich jetzt eine solche trockene Textur, setzt sich bei mir Alles ab und die Fältchen werden zu Falten, als wäre ich.. weiß nicht, 70 oder so. Für mich daher auch kein Nachkaufprodukt mehr. Solltet ihr aber mit diesen Texturen gut zurecht kommen, kann ich euch die Palette wirklich nur empfehlen!

Weiter geht's mit Concealern:


Einmal hätten wir den Löscher von Maybelline und den Wake Up Concealer von Manhattan. Zu beiden habe ich euch bereits einen ausführlichen Post geschriebe, den Löscher findet ihr hier und den Wake Up Concealer hier.
Wie ich euch damals erzählt habe, waren beide nicht wirklich überzeugend für mich. Ich wollte sie trotzdem noch aufbrauchen. Den Wake-Up Concealer habe ich einige Zeit als Base für meinen Lidschatten benutzt, was auch okay war, aber nicht überragend. Für den Löscher konnte ich keine Verwendung mehr finden, da die Farbe einfach viel zu dunkel ist. Da ich die beiden Produkte jetzt schon mehrere Wochen lang nicht mehr benutzt habe und auch nicht vor habe, das zu ändern, werde ich mich von ihnen trennen. 

Ich mag das gar nicht, wenn ich Sachen rumliegen habe, die ich nie hernehme, was leider bei einigen der Fall ist.. Diese vier Produkte haben nun endgültig bei mir abgedankt und dürfen eine neue Bekanntschaft mit der Mülltonne machen. Wie seid ihr da? Behalten und doch noch versuchen, es irgendwie leer zu bekommen, weil man ja Geld dafür ausgegeben hat oder einfach schnell weg damit? Lasst mir gerne euer Feedback da, auch ob vielleicht eines meiner Flopprodukte für euch das komplette Gegenteil ist oder ob ihr mir zustimmt.
Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende und bis zum nächsten Mal!

Eure Maja

Kommentare:

  1. Die Concealerpalette habe ich auch entsorgt, bei mir war sie sogar noch fast unbenutzt. Ich fand sie schrecklich xD Ich gebe einem Produkt eigentlich recht viele Chancen, bis ich es wegschmeisse. Aber es gibt einfach Produkte die bei mir nicht funktionieren & dann entsorge ich sie auch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, das klingt nicht gut. Ich hatte noch ein Back-Up davon da, hab das dann aber verschenkt, weil es noch ungeöffnet war.
      Ja, es bringt ja auch nichts, das Zeug rumliegen zu haben bis es vergammelt.. Danke für deinen Kommentar! :)

      Löschen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.