1. November 2013

Oktober Favoriten

Hi ihr Lieben!
Ich hoffe ihr seid gut durch die Woche gekommen und genießt heute den Feiertag, falls ihr das Glück dazu habt.. :)
Gestern war ja Halloween, für viele Blogger ein großes Thema.. Ich muss sagen, dass ich mir daraus eigentlich noch nie groß etwas gemacht habe und daher auch dieses Jahr nicht. Irgendwie ist es ein wenig gruselig, aber sonst ein Tag wie jeder andere. Habt ihr gefeiert? 
Anyway, ich möchte euch heute meine Favoriten des Monats Oktober zeigen. Es sind ein paar Produkte dabei, die sich erst in der letzten Woche zu meinen Lieblingen entwickelt haben, aber auch welche, die mich den ganzen Monat lang begleitet haben.


Die Produkte sind ein wenig durchgemixt, wie ihr seht. Ich wollte euch nicht zuviele Artikel an dekorativer Kosmetik zeigen, da ich eventuell noch einen Herbst Favoriten Eintrag dazu machen wollte. Wie findet ihr die Idee? Würde euch das interessieren? 
Aber jetzt Genaueres zu den Produkten:


Hier haben wir zwei Gesichtspflege-Produkte von Neutrogena visibly clear. Ich glaube, ihr konntet schon erahnen, dass ich das Peeling sehr mag. Deswegen habe ich mir auch das passende Waschgel dazu gekauft. Mich haben die beiden Produkte total überzeugt, ich liebe den Geruch und den Effekt. Es riecht total frisch, macht wach und man fühlt sich gleich viel besser, wenn man sich damit das Gesicht gewaschen hat. Das Waschgel benutze ich meistens zusammen mit der Massagebürste von ebelin, die ich auch super finde. Die Reinigung verläuft damit viel gründlicher und porentief, wie es mir erscheint. Außerdem habe ich seitdem ich die Bürste benutze, keine Probleme mehr mit Hautschüppchen. 


Das Duschgel von Kenneth Cole habe ich zwar erst eine Woche, aber es ist der Hammer! Reaction For Her riecht so unglaublich gut. Es riecht gepflegt, nach Parfüm und ich fühle mich damit sehr wohl. Der Duft hält sogar einen Tag lang, toll! Es pflegt die Haut auch und macht sie geschmeidig. Gefällt mir sehr gut.

Jaja, Schadenlöscher von Garnier Fructis. Wieder mal ein toller Name :P Ich habe mir das Shampoo und die Spülung vor einiger Zeit gekauft und zeuge euch hier die Spülung stellvertretend für beide Produkte. Ich mag die Produkte sehr, meine Haarstruktur hat sich definitiv verändert und ich bin positiv überrascht. Wollt ihr noch eine gesonderte Review dazu? Lasst es mich wissen!


Als nächstes haben wir ein Parfüm, was wohl die meisten für diese Jahreszeit eher unpassend finden werden. Yellow Peach von Yves Rocher. Ich habe es durchgehend im Oktober benutzt, weswegen es jetzt auch schon halb leer ist, ehm. Es riecht zwar fruchtig, aber auf eine sehr herbe und kühle Art und Weise. Daher mochte ich es auch im Herbst sehr gerne.

Benefit - They're Real Mascara: Ich habe euch ja erst in meinem letzten Post von dieser Mascara vorgeschwärmt und daher war es wahrscheinlich auch klar, dass sich das Produkt hier wiederfindet. Ich liebe den Effekt, den die Mascara hervorruft, die Wimpern sind voll und voluminös. 


Weiter geht's mit zwei Produkten der dekorativen Kosmetik.
Einmal haben wir hier den Rouge Lady Marmelade von Manhattan. Dieser Rouge ist einer meiner All-Time-Favourites, aber diesen Monat habe ich ihn wieder besonders für mich entdeckt. Ich fand die Farbe toll für den Herbst geeignet. Ihr kennt das ja sicherlich, wenn ihr von draußen in einen warmen Raum kommt und das Gesicht dann leicht rosig wirkt und diesen Effekt spiegelt das Produkt für mich wieder. 

Ein ungewöhnliches Produkt für mich: Der Lidschatten Nutty/Noisette von Wet'N'Wild. Ich habe euch ja erzählt, dass ich bis vor kurzer Zeit mir Brauntönen eigentlich nichts anfangen konnte und jetzt plötzlich wird Braun zu meiner Lieblingsfarbe und ich entdecke immer neue Lidschatten, die mir gefallen. Diesen hier finde ich wirklich schön, er ist nicht zu dunkel und lässt die Augen frisch wirken.


Hier habe ich euch einmal ein Make-Up mit dem Lidschatten fotografiert. Mir gefällt das Ganze wirklich super gut. 


Und last but not least - Copper Dust ebenfalls von Wet'N'Wild. Ein klassisch herbstlicher dunklerroter Lippenstift. Diese Farbe begleitet mich nun auch schon einige Tage durch den Herbst und ich hätte nie gedacht, dass ich ein einfaches Rot so ansprechend finden würde.


Entschuldigt bitte den unsauberen Auftrag, ich hatte vergessen Fotos von dem Lippenstift vorzubereiten und ihn jetzt nur schnell ruck zuck aufgetragen, um euch die Farbe zu zeigen. Hoffe, es ist nicht all zu schlimm.

Das waren dann auch mal wieder meine Favoriten für den Monat Oktober. Ich bin sehr gespannt, wie es jetzt im November weitergeht.. In der dunklen Jahreszeit entdecke ich irgendwie immer wieder neue Sachen für mich.. Ich hoffe, dass der November für euch nur gute Dinge bereithält und sich auch bei mir das ein oder andere zum positiven entwickelt.. Wir werden sehen.
Bis bald!
Eure Maja

Kommentare:

  1. Der Lidschatten ist total hübsch :)

    AntwortenLöschen
  2. Heiii ♥ Ich habe dich zum 'Liebsten Blog Award' auf meinem Blog getaggt. Die fragen die ich mir für dich Ausgesucht habe stehen auf meinem Blog: http://dailydreamer1.blogspot.de/ Ich hoffe du machst mit ♥

    AntwortenLöschen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.