30. November 2013

Rock'n'Roll Tonight

Hej ihr Lieben! :)
Ich melde mich heute mal wieder mit einem AMU - irgendwie finde ich zur Zeit echt Gefallen daran. Heute soll es aber einen Look geben, der für mich zumindest nicht unbedingt alltagstauglich ist. Ich habe ihn unter dem Motto "Rock'n'Roll Tonight" kreiert, also für ein Konzert oder eine Party am Abend. 


Wie ihr sehen könnt, habe ich diesmal mit dunklen Farben gearbeitet, ein dunkles Rot / Lila, je nachdem wie man die Farbe interpretiert und Schwarz, das aber durch das Verblenden nicht mehr so krass dunkel wirkt. Mein Problem ist, dass ich ja eine sehr helle Haut habe und das vor allem bei diesen Farben gut rauskommt, d. h. ich bin bei sowas immer sehr vorsichtig. Ich habe auch überlegt, noch etwas Eyeliner oder Kajal zu benutzen, um das Ganze verruchter aussehen zu lassen, aber das war mir dann etwas zu sehr Leichenlook. 


Zunächst habe ich das dunkle Rot auf das gesamte bewegliche Lid aufgetragen, danach den schwarzen Ton an den äußeren Rand und in die Lidfalte. Das Ganze dann normal und nach oben hinaus verblenden und schon wirkt der Look etwas dramatischer ;D


In der Großaufnahme könnt ihr das Ganze nochmal besser erkennen. Das Dunkelrot/lila (was zum Teufel ist das?! Was hab ich eigentlich jemals in Kunst gelernt, ich kann nicht einmal Farben erkennen... :D) hat einen tollen Schimmer, der sich nach außen hin verliert und die Farbe wird immer dunkler, bis man das Schwarz erkennen kann. Für mich ein Look, der quasi nur so Rock'n'Roll schreit.


Hier seht ihr die Produkte, die ich benutzt habe. Zum einen den dunklen Ton 96 N aus dem Duo Peach Party von Manhattan und den schwarzen Ton aus dem Spot On! Quadro von Essence.


Und wie immer nochmal zwei Bilder des fertigen Ergebnisses. 


Wie gefällt's euch? Sind die Farben was für euch oder haltet ihr euch lieber davon fern? Meine absoluten Favoriten sind es auch nicht, einfach weil es mir für den Alltag zu dunkel ist, aber so für abends finde ich die Kombi sehr cool. Und es steht ein Statement dahinter, also.. Yes.
See you!
Eure Maja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.