27. Dezember 2013

All I Got For Christmas Is...

Hallo ihr Lieben!
Ich hoffe, ihr hattet ein tolles, schönes Weihnachtsfest? Die Feiertage sind vorbei und langsam kehrt der Alltag bei Einigen wieder ein.. Surreal, dass es das jetzt schon gewesen ist. Mich stören nach wie vor die unpassenden Temperaturen draußen, aber was will man machen. Im heutigen Post möchte ich euch gerne einen kleinen Überblick geben, was ich bisher zu Weihnachten bekomme habe (jaa, es kann sein, dass da noch was kommt..). Es war einiges an Kosmetiksachen dabei und natürlich will ich euch daran teilhaben lassen. Es sind bereits ein paar Favoriten dabei und ich konnte auch schon ein paar Tragebilder vorbereiten :)


Ein kleiner Überblick - ich hab natürlich wieder was vergessen mit auf das Foto zu packen... - ganz süß fand ich die Tasche links im Bild mit dem Bären. Wenn man die Tasche aufmacht, ertönt Jingle Bells, fand ich total süß und witzig. Aber auch die Karte und der kleine Schutzengelbär rechts im Bild. Mit solchen Kleinigkeiten kriegt man mich. 

Ich fange jetzt gleich mal den Sachen an, die ich vergessen hab, damit ich sie nicht nochmal vergesse. :D


Wer meine Christmas Wishlist gesehen hat, weiß ja, dass ich eine neue Handyhülle wollte. Ich habe mich aber am Ende doch dafür entschieden, mir selber eine zu designen. (Kleine Empfehlung: https://designskins.com/ - einfache Erstellung, tolle Qualität der Hülle, schnelle Abwicklung.) Ich liiiiiebe meine neue Hülle. Gekostet hat sie ohne Versand 20 Euro. Außerdem gab es einen Pulli mit dem Aufdruck Money (ich MUSSTE ihn einfach haben) von Tally Weijl. Den hat mir meine Mutter gekauft, als wir zusammen Geschenke kaufen waren. Ihr merkt schon, ich bin ein kleiner Statement-Freak.


Auf Instagram habe ich letzte Woche gesehen, dass viele ein kleines Geschenk von p2 bekommen haben. Ich fand die Idee sehr süß, aber hätte nie im Traum daran gedacht, dass ich auch zu den Glücklichen gehören würde. Ein paar Tage später aber hatte auch ich Post von p2, enthalten war ein Kalender, eine Karte und zwei Produkte von p2. Ich finde den Kalender wahnsinnig toll! Er ist total ansprechend und kreativ gestaltet und ich freue mich darauf, wenn endlich 2014 ist und ich ihn "benutzen" kann.


Die zwei Produkte, die ich von p2 bekommen habe, sind zum einen ein couture Lip Gloss in der Farbe 060 spotlights on! und ein impressive gel kajal in der Farbe 020 dramatic brown. Ich habe beide bereits getestet.


Der Kajal ist eine absolute Empfehlung! Er zählt bereits jetzt zu meinen Favoriten und ich glaube, ich werde so schnell keinen anderen mehr tragen. Er vereint für mich einfach die Dinge, die mir an einem Eyeliner am wichtigsten sind. Er lässt sich toll auftragen, ist sehr weich und cremig aufgrund der Textur. Aber man kann auch präzise mit ihm arbeiten und er hält sehr lange und gut. Es ist auch ein Anspitzer enthalten, damit man die Spitze nicht zu platt wird und man einfach nur einen Balken auf dem Lid hat. Tolles Produkt!!! 


Der Lip Gloss hat eine tolle Farbe, ein auffallendes, sattes Rot. Der Auftrag ist okay, aber man muss aufpassen, dass die Farbe wirklich an jeder Stelle gleich deckt. Es handelt sich ja um einen Lip-Stain, was man auch gut erkennen kann, meine ich. Er klebt null und hält bei mir auch länger als jeder andere Gloss (was jetzt nicht unbedingt schwierig ist, aber trotzdem eine Leistung.) Zudem habe ich das Gefühl, dass er die Lippen auch leicht pflegt, aber sie zumindest NICHT austrocknet! Auch über dieses Produkt habe ich mich sehr gefreut. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an p2 und dm!


Außerdem unter dem Weihnachtsbaum gelandet ist die anti-frizz Lotion Schmusekatze von got2be. Ich habe schon ewig überlegt, ob ich die Lotion nicht mal testen soll, aber ich konnte mir nie vorstellen, wie das funktionieren soll, auch wenn Lily so begeistert davon ist.. Da mein Frizz aber die letzte Zeit Überhand gewonnen hat, habe ich die Lotion mit auf meine Wunschliste gesetzt. Ich bin wahnsinnig gespannt!


Beim Weihnachtsshopping durfte ich mir auch noch zwei Lippenstifte von p2 aus der pure color Reihe aussuchen, von denen ich bisher restlos begeistert bin! Die Farben 105 Bondi Beach und 110 Place de la Concorde durften mit. Bondi Beach habe ich bereits an Heilig Abend getragen und wow! Ich liebe diese Farbe! Bereits auf dem Bild des Pullovers konntet ihr ihn kurz sehen, aber ich habe natürlich noch ein richtiges Tragebild.


Wahnsinnig tolle Farbe! Aber auch in allen anderen Punkten überzeugen mich die Lippenstifte von p2. Ich habe momentan drei aus der Reihe und überlege, sie euch noch extra vorstellen. Hättet ihr Lust darauf? 


Weiter geht's mit einem Geschenk, das nur zufällig eins geworden ist. Ich habe bei einem Gewinnspiel auf Instagram gewonnen und das Ganze wurde dann zu einem Weihnachtsgeschenk. Gewonnen habe ich bei nadinefashion, nochmal danke an dich! Mit dabei waren unter anderem ein Winterbadezusatz von Dresdner Essenz, ein Lip Gloss aus der A Night To Remember LE von p2 (Farbe 030 delightful!), eine Probe von Mademoiselle von Chanel und der Topper As Gold As It Gets von essie. Ich kann bisher nur zu dem Topper etwas sagen, auf den ich jetzt auch genauer eingehen möchte.


Über As Gold As It Gets habe ich mich am meisten gefreut, da bei mir in der Nähe wirklich kein Lack mehr aus der Reihe erhältlich war und meine essie-Sammlung wirklich echt stark anwächst. Ich habe ihn schon mehrmals benutzt und auch hier Tragebilder für euch vorbereitet. 


Ich hoffe, ihr könnt es einigermaßen erkennen, das Ganze ist echt schwer einzufangen.. Ich habe den Topper mit verschiedenen Varianten probiert. Hier oben habe ich parka perfekt aus der Winter Kollektion von essie benutzt.


Hier habe ich den Topper zum einen auf den Beauty Nails Lack von p2 in der Farbe 030 apricot style gegegebn und auf dem Mittelfinger auf Twin Sweater Set von Essie. Ich finde man kann den Topper mit vielen Sachen kombinieren und er verleiht einfach einen festlichen Touch. 


Von einer lieben Freundin habe ich diese zwei Sachen bekommen, ein Armband und Ohrstecker in dunkellila,die aber diesen Galaxy Look haben. Ich war genau nach so etwas auf der Suche, was sie aber eigentlich überhaupt nicht wissen konnte, und daher freue ich mich umso mehr! 


Was bei mir nie unter dem Weihnachtsbaum fehlen darf - Bücher. Diesmal eine relativ große Auswahl, aber ich muss sagen, dass ich drei davon mittlerweile schon gelesen habe. Ähm. Ich bin ein Bücherfreak, ich gebs zu. Bisher kann ich euch "Die Einsamen" von Håkan Nesser (sowieso einer meiner Lieblingsautoren) sehr empfehlen! "Me Before You" war okay. Ich lese normalerweise nie solche Bücher, aber da ich mal wieder etwas auf Englisch lesen wollte, habe ich mir dieses mit gewünscht. Ich fand die Geschichte ganz schön eigentlich und ich mag auch Drama, aber naja ist nicht unbedingt mein Fall. Geweint habe ich auch nicht, obwohl die meisten dabei wohl ganze Heulkrämpfe haben.. Es war aber in einem schönen Stil geschrieben und nach einiger Zeit wollte man es nicht mehr weglegen. Ein totaler Reinfall hingegen war "Bye, Bye Crazy Chick" - meiner Meinung nach ein total schlechtes Buch. So okay, wahrscheinlich hat euch das gar nicht interessiert, aber ja. :D

Das waren meine Geschenke :) Wie ihr seht, viel aus dem kosmetischen Bereich und ich denke, das eine oder andere Produkt werdet ihr in manchen Posts vielleicht wieder finden. Was habt ihr bekommen? Ich bin gespannt! :)
Eure Maja

1 Kommentar:

  1. Tolle Sachen hast du bekommen ;) Den P2 kalender habe ich zugeschickt bekommen :D

    AntwortenLöschen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.