7. März 2014

Worth The Hype? [Insta Dri, I Love Stage, Labello Lip Butter]

Hellooo ihr Lieben!
Heute gibt es wieder einen Post - ja, ich habe ja einiges nachzuholen. Diesmal ein ungeplanter, zu dem mir die Idee erst kam. Ich möchte heute einmal ein paar Produkte, drei an der Zahl, ansprechen, die doch relativ gehypt sind, meiner Meinung nach. Zu diesen möchte ich euch gerne meine Meinung sagen und ob sie meines Erachtens nach den Hype wert sind.

  Worth The Hype?  



Mit dabei sind die I Love Stage Eyeshadow Base von Essence, der Insta-Dri Top Coat von Sally Hansen und die Lip Butter von Labello. Drei Produkte, die ihr, denke ich, alle kennt. Ich habe sie alle noch gar nicht soo lange, aber konnte mir dennoch bisher schon ein recht gutes Bild machen. Wir fangen gleich an.


  Sally Hansen Insta Dri  


Wer kennt diesen Top Coat nicht? Es ist unmöglich an ihm vorbeizukommen, wenn man sich ein wenig mit Nägeln beschäftigt und Blogs liest.. Bisher habe ich immer nur Positives über ihn gehört und er ist bei vielen DAS Produkt schlecht hin. Der Lack verspricht innerhalb von Sekunden den gesamten Lack (Farblack unter dem Top Coat + Top Coat = gesamter Lack) zu trocknen. Und zwar so, dass man ihn auch anfassen kann! Ja, das steht auf der Packung drauf. 


Und zwar hier. Klingt doch super oder? Vor allem ich ungeduldiger Mensch falle doch auf sowas gleich rein. Denn - ich finde ihn schlecht. (Ist euch mal aufgefallen, dass ich so ziemlich alles scheiße finde, was alle anderen gut finden? Hm.) Der Lack lässt sich gut auftragen, das muss man ihm schon lassen. Er macht auch ein schönes glänzendes Finish. So weit so gut. Aber nun das Wichtigste - das Trocknen. Innerhalb von Sekunden könnt ihr total vergessen. Selbst noch nach Minuten würde ich nicht auf den Lack fassen, denn - Dellenalarm! Noch dazu kann es sein, dass der Lack verschmiert. Fünf Minuten müsst ihr mindestens warten, wenn das überhaupt reicht. Für mich also ein kompletter Fail! Da kann ich den Lack auch so trocknen lassen, das Finish muss ich nämlich nicht unbedingt haben. Und das bei einem Preis von 8 Euro.

Not worth the hype!


  Essence I Love Stage  


Eine der wohl bekanntesten Eyeshadoebases (..) aus der Drogerie. Ich kann gar nicht mehr genau sagen, was sie kostet, ich meine so um die 2 Euro? Ich wollte mir endlich mal eine Base zulegen, da ich nach einem 8-Stunden-Tag schon manchmal nur noch mit halbem Lidschatten dastehe. Mein erster Griff ging gleich zu dieser. Und ich kann euch jetzt schon sagen - ich bin hier etwas zwiegespalten.


Die Base kommt mit einem Applikator, was mir eigentlich ganz gut gefällt. Die Dosierung finde ich aber trotzdem etwas schwierig, weil man doch recht viel auf einmal abbekommt. Das erkennt man vor allem, weil die Base recht dunkel ist. (Swatch kommt gleich im Anschluss.) Auftragen lässt sich die Base aber recht gut und das Verteilen ist auch in Ordnung.


Hier seht ihr die Base geswatcht. Ein ziemlich dunkler Ton, wie ich bereits gesagt habe. Das Blöde ist, dass ich manchmal etwas auch auf den unteren Wimpernkranz bekomme und das dann wieder wegzukriegen ist nicht immer einfach. Man sieht es halt auch einfach so gut. Aber das stört mich jetzt nicht sonderlich. Das Wichtigste: Kann sie was?
Eigentlich ja. Mein Make-Up hat, wenn ich sie benutzt habe, immer die Arbeit überstanden. Ein 8-Stunden-Tag war kein Problem mehr und in dieser Hinsicht bin ich auch richtig zufrieden mit ihr! Nun aber musste sie dem Härtetest standhalten und da ist sie leider durchgefallen. Ich habe sie bei einem Konzert benutzt und ich bin so der Konzertgänger, der sich viel bewegt und naja.. schwitzt. Ihr wisst schon. Ich muss sagen, dass es schon ziemlich krass war (ich dachte selber nicht, dass es so warm wird, haha!) und das Make-Up war dann halt überall nur nicht da, wo es sein sollte. Eigentlich fände ich das nicht so schlimm, weil ich es gar nicht erwarten würde. ABER. Lilys Base hat es durchgehalten, ihr Make-Up war noch gut und deswegen war ich dann doch leicht genervt. (:D) Ich werde die Base aber definitiv im Alltag weiter benutzen, mir aber auch noch eine andere anschauen, weil mich das doch echt nervt.

-> Bedingt worth the hype 



  Labello Lip Butter  


Dieser Lip Butter bin ich ja ewig hinterher gerannt, bis ich sie mal bekommen hab. Mittlerweile gibt es sie ja bei Rossmann. Und die neuste Lippenpflege muss ich ja sowieso immer haben. Ich habe die Richtung Raspberry Rose, die etwas schlecht gewählt war. Ich mag Himbeerengeruch nicht so richtig, aber es stört jetzt auch nicht besonders. Die Butter hat eine tolle Konsistenz, sie ist weich und lässt sich super auftragen. An anderen Produkten hat mich immer gestört, dass sie so hart im Pott sind und dann in der Hosentasche schmelzen.


Die Butter gibt etwas Farbe ab, die Lippen sind dann einfach etwas rosa, aber das hält eigentlich nicht lange an. Am Anfang fand ich das Produkt wirklich super, man musste es nur selten benutzen und die Pflege war sehr gut! Mittlerweile aber hat sich mein Lippenzustand wieder etwas verschlechtert und ich muss das Produkt öfter benutzen. Ich bin mir hier also noch nicht ganz sicher, was ich letzten Endes davon halten soll.. Ich werde weiter testen!
Bis dahin.. Bedingt worth the hype 

Ich hoffe dieser Post hat euch gefallen und vielleicht auch weitergeholfen! :)
Was sind eure Meinungen zu den Produkten? Lasst es mich gerne wissen!
Bis dahin
Eure Maja

Kommentare:

  1. Jajaja, jetzt bin ich wieder Schuld. ("Meine neue Base ist super ..... HEY wieso ist dein AMU noch da?" hihihi! :D)

    Aber ich dachte das Labello-Ding wäre gut?! Verdammt. Das wollte ich doch kaufen. :( ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...bist du ja auch....... :D Ohne dich hätte ich sie weiterhin für gut gehalten..

      Nö, irgendwie doch nicht, haha. Also im Moment nicht so, aber kann sich auch wieder ändern..

      Löschen
  2. Schöner Beitrag. Ich bin ein absoluter Labello Junkie, den Lipbalm im Döschen habe ich aber bislang noch nicht probiert.

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    Blog // Facebook // Bloglovin

    Übrigens verlose ich gerade ein tolles 6-teiliges Pflege-Set. Würde mich freuen, wenn du vorbeischaust :-) Hier geht’s direkt zum Gewinnspiel >>

    AntwortenLöschen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.