1. April 2014

Bye, Bye - Aufgebraucht #10

Hi ihr Lieben!
Ich hoffe, ihr habt euch heute nicht in den April schicken lassen und hattet einen guten Monatsstart. Passend dazu möchte ich euch heute meine Empties aus dem März zeigen. Los geht's.


Mittlerweile sammle ich meine Sachen in einer Tüte und diesen Monat war sie wirklich sehr gut gefüllt. Aber auch diesmal sind wieder Sachen dabei, die nicht leer sind, sondern sich aus anderen Gründen verabschieden müssen. Wie immer fangen wir aber mit den wirklich leeren an.


Lush Rub Rub Rub Duschpeeling: Dieses Peeling habe ich sehr gerne benutzt und es hat mich auch wirklich lange Zeit begleitet! Der Geruch ist meiner Meinung nach zwar etwas männlich, aber ansonsten gibt es daran absolut nichts auszusetzen. Im Moment benutze ich ein Peeling von The Body Shop, ich kann mir aber gut vorstellen, wieder darauf zurückzugreifen.
Garnier bodyurea Intensiv Creme-Milk: Lange Zeit war diese Bodymilk mein absoluter Favorit. Sie zieht richtig schnell ein und das Ergebnis ist einfach super. Sie glättet die Haut wirklich und ist die Einzige, die ich getestet habe, die das auch langanhaltend macht. Derzeit bin ich ein totaler Fan der Bodybutters von The Body Shop, bin mir aber noch nicht sicher ob sie auch mit dem Effekt von Garnier mithalten können. Den Nachkauf lasse ich daher mal offen. 
Neutrogena visibly clear Waschgel: Hach ja, wie habe ich es geliebt! Am Anfang war ich hin und weg vom Geruch und des Frischekicks des Waschgels. Mit der Zeit hat das aber stark nachgelassen und mir reicht es jetzt erstmal damit ;D Im Moment bin ich auf der Suche nach einem anderen Waschgel, habt ihr vielleicht Empfehlungen?! 


ebelin Nagelackentfernertücher: Absolute Empfehlung für unterwegs! Die Tücher sind dafür einfach super praktisch und funktionieren sehr gut. Meiner Meinung nach trocknen sie leicht aus und man braucht eventuell zwei für alle Finger, aber das soll ja nicht stören. Besonders gut finde ich sie für Glitzer- und Sandlacke! Sie nehmen den Lack richtig toll ab, kein Vergleich mit Pads. Riechen tun sie ein wenig nach Flieder und ein wenig nach Entferner. 
ebelin Schminkhilfen: Meine Meinung dazu kennt ihr ja (falls nicht, klick!). Ich werde sie jetzt auch schon entsorgen nach zweimal Benutzen und sie erstmal auch nicht nachkaufen.
p2 Nail Food Papaya: Kennt ihr vielleicht auch schon von mir. Ich brauche eine gute Nagelpflege und das Nail Food hat mich sehr lange begleitet und mich auch zufrieden gestellt. Im Moment habe ich aber etwas noch besseres gefunden. Bald werdet ihr dazu mehr erfahren! 


Lush Soft Coeur Massagebutter: Eine ganz süße Massagebutter in Herzform war das (klick) und schon der Anblick und Geruch waren berauschend ;D Sie hat sich mit der Haut zusammen erwärmt und ist dann praktisch geschmolzen. Nach der Anwendung hat man das Produkt noch deutlich auf der Haut gespürt, es hat meiner Meinung nach auch gepflegt. Ich fand es sehr süß! 

Ein bisschen dekorative Kosmetik gibt es diesmal auch, wuhu!


Catrice All Matt Plus Foundation: Muss ich dazu noch etwas sagen? Ich glaube nicht. Natürlich bereits nachgekauft!
Catrice Better Than False Lashes: Diese Mascara fand ich ziemlich mittelwertig. Sie war weder schlecht noch besonders gut. Tragebilder könnt ihr hier finden. Nachkaufen werde ich sie nicht. 
be a bombshell Eyeliner: Dieser Eyeliner hat mir sehr gut gefallen, man konnte mit ihm super den Lidstrich ziehen. Er ist aber sehr schnell trocken geworden leider.. Für alle die auf der Suche nach einem guten Filzliner sind - schaut ihn euch mal an! 
Benefit They're Real Mascara: Hach ja, nochmal Mascara. Ich fand die They're Real am Anfang bombastisch, dann mit der Zeit nicht mehr so toll, aber was soll ich sagen.. Ich habe mir die Originalgröße gekauft. Die Mascara hat einfach richtig Potenzial und ich schaff es schon noch, das aus ihr rauszuholen ;D Sehen könnt ihr sie übrigens auch in diesem Post..
basic Kajal: Ein Überbleibsel aus Schlecker-Zeiten! Ich habe jahrelang nur diesen Kajal benutzt, auch wenn er nicht unbedingt richtig toll ist. Er verschwindet mit der Zeit halt schon schnell. Aber bisher hab ich auch noch keinen gesehen, der das nicht macht.. Ihr? Ich würde ihn vielleicht sogar nachkaufen, aber naja, das Schleckergebäude steht nach wie vor leer ;D 


Parfümproben habe ich auch endlich mal leer gebracht, puh. Ich fand die Düfte alle nicht schlecht, aber keinen besonders hervorstechend super. Genauer möchte ich darauf eigentlich auch nicht eingehen, da meiner Meinung nach jeder selber schnuppern muss, um den Duft einzuschätzen. Solltet ihr aber Fragen zu einer bestimmten Probe haben, werde ich sie gerne beantworten :)

Flops


Colgate Total Zahnpasta: Mochte ich gar nicht. Es war einfach kein Frische- und Sauberkeitsgefühl da.
Soap & Glory Handfood: Den Geruch fand ich scheußlich. Die Handcreme hat einfach richtig billig gerochen. Pflegetechnisch fand ich sie auch nicht gut. 
The Body Shop Lipbutter: Fand ich von der Pflege und vom Geschmack her nicht gut. Das Produkt war im Pott total hart und in der Hosentasche dann zu flüssig. Pflege war eher leicht bis mittel.
Blistex Happy Lips: Schrecklich!!! Ich hatte nie ein schlimmeres Produkt! Meine Lippen waren geschwollen, haben Krusten gebildet und ich habe Pickelchen über der Lippe bekommen. Weg damit!!


essence I love Stage Eyeshadowbase: Hm ja. Irgendwie mochte ich die dann doch nicht mehr benutzen, nachdem ich mal eine Neue hatte.. Naja, was will man machen. Blöd, dass da soviel drin ist, ne..
Maybelline Fit Me Concealer: War immerhin fast leer! Ich kann mit dem Concealer einfach nichts mehr anfangen. Er war zwar wirklich nicht schlecht, aber ich mag ihn einfach nicht. 


Catrice 100 Glamourose Lidschatten: Dieser Lidschatten war damals ein Frustkauf und das hab ich auch gemerkt :D Zunächst habe ich ihn noch öfter benutzt, in der letzten Zeit aber überhaupt nicht. Die Farbe ist irgendwo zwischen Rosa und Peach. Ich finde ich seh damit immer irgendwie nicht gesund aus.. Wird entsorgt.
p2 110 Place de la Concorde Lippenstift: Ich finde die Farbe sooo toll, ihr wisst ja, dass ich auf Rosa stehe. Nur leider ist es wirklich das totale Barbierosa, das auch noch total deckend und matt ist. Wer kann sowas tragen?! Ich leider nicht.. 

...und ab in den Müll damit. Konntet ihr im März auch etwas aufbrauchen oder war es eher lau? Solltet ihr noch Fragen haben oder andere Meinungen - gerne her damit. Ansonsten möchte ich noch einmal auf unser Gewinnspiel im letzten Post hinweisen!
Eure Maja

Kommentare:

  1. Toller Post, ein paar Sachen werd ich mal ausprobieren durch deine Empfehlung :-)
    Jetzt wo du es sagst, konnte ich leider nicht sehr viel aufbrauchen, weil ich mir viel neues gekauft habe. Aber das wird diesen Monat erstmal eingestellt :b


    Lieben Gruß, Lisa♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich! Ich hoffe, du wirst nicht enttäuscht sein.... :)
      Das kommt mir bekannt vor..

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Schöner & Interessanter Post :)
    Wenn du Mischhaut bis ölige Haut hast kann ich dir das alverde Waschgel mit Heilerde empfehlen, das ist auch gegen Pickel & Mitesser. Wenn du eher etwas frisches suchst finde ich das von Balea mit Grapefruit ganz ansprechend!

    Die they're real Mascara hatte ich auch in der Originalgröße und am Anfang ist sie wirklich bombastisch, aber die Wirkung lässt für den Preis zu schnell nach. Da hält die I love extreme von essence ja mehr aus! Ich bereue es nicht sie mal gekauft zu haben, würde es aber nicht mehr tuen. Den blistex Lippenpflegestift liebe ich, aber da sieht man wieder wie unterschiedlich Meinungen sind :) Aber danke für die kurze Review zu der Mangobutter von The Body Shop, die werde ich mir dann wohl nicht mehr kaufen!

    Liebste Grüße, Anne <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Bei alverde bin ich immer vorsichtig. Auch wenn es total schwachsinnig klingt, meine Haut mag keine Naturkosmetik. Das von Balea werde ich mir aber mal anschauen! :)

      Ich bin mir im Moment noch unsicher, was ich jetzt von ihr halte.. Mal schauen. Es stimmt aber wirklich, am Anfang hat sie mich tatsächlich mehr umgehauen.

      :)) Liebe Grüße <3!

      Löschen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.