3. Juli 2014

Balea Review

Hello!
Entschuldigt zunächst bitte, dass ich erst heute wieder einen Post für euch habe. Mein Bildbearbeitungsprogramm meinte die letzten Tage nicht funktionieren zu müssen... Super, ja. Anyway. Heute habe ich mal wieder eine Review für euch, gab's ja in letzter Zeit nicht ganz soo oft. Ich möchte euch gerne zwei Produkte von Balea vorstellen und euch meine Meinung dazu sagen. 


Mitgebracht habe ich euch die BodyFit Cellulite Gel-Creme und das Tote Meer Salz Öl-Peeling. Ich habe mir beide Produkte zusammen gekauft und konnte sie in der Zwischenzeit ausgiebig testen. Ihr könnt glaub ich erkennen, dass sie gut benutzt sind und demnächst vielleicht? nachgekauft werden müssen. Das werdet ihr gleich erfahren..


Die BodyFit Cellulite Gel-Creme kostet 3,95 € und soll, wie der Name schon vermuten lässt, die Anzeichen von Cellulite mindern. Dafür sind in der Creme Koffein-, Zitronen- und Bambus-Extrakt enthalten. Anwenden kann man sie an den typischen Problemzonen, Bauch, Beine, Po und nach einem Monat sollte man dann deutliche Verbesserungen wahrnehmen..


Die Creme riecht sehr frisch und angenehm. Meiner Meinung nach handelt es sich wirklich eher um eine Creme mit einem vielleicht kleinen Einschlag zum Gel, aber nicht um das typische Gel. Die Creme lässt sich super verteilen und zieht sehr schnell ein! Die Haut fühlt sich gepflegt an und wirkt gleich nach der Anwendung straffer. Über einen längeren Zeitraum hinweg, sieht die Haut nach einiger Zeit wirklich besser und dauerhaft straffer aus. Ich kann euch die BodyFit Cellulite Gel-Creme wärmstens empfehlen und werde mir dieses Produkt auch definitiv nachkaufen!


Das Tote Meer Salz Öl-Peeling von Balea kostet 2,95 € und enthält Oliven-, Jojoba- und Sonnenblumenöl, sowie Koffein, Zink, Urea und Magnesium. Es soll die Haut glätten und geschmeidig machen.


Das Peeling ist relativ grob, hier bitte vorsichtig sein. Ich habe es ein wenig mit Wasser aufgeschäumt, damit man es besser entnehmen und auftragen kann. Ich habe an den Beinen eigentlich sehr empfindliche Haut, komme aber mit dem groben Peeling sehr gut zurecht. Es entfernt Hautschüppchen und säubert die Haut sehr gut. Was mir besonders an diesem Peeling gefällt, ist die Öl-Komponente. Damit braucht ihr euch ganz sicher nicht mehr eincremen - die Haut fühlt sich total gepflegt und geschmeidig an! Meiner Meinung nach viel besser als diese ganzen Dusch-In-Milks oder wie auch immer sie heißen wollen. Auch dieses Produkt kann ich euch empfehlen, allerdings müsst ihr natürlich die Peelingstärke beachten. Für mich ist es zur Zeit meine Nummer Eins :)

Kennt ihr die Produkte? Was haltet ihr von ihnen?
Eure Maja

Kommentare:

  1. Das Peeling wollte ich mir auch holen, aber als ich im DM war, habe ich es nicht gefunden. Naja, ich bleibe dran! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, ich habe das am Anfang auch nicht gefunden und dachte, sie haben es nicht.. Ich weiß jetzt aber auch gar nicht mehr, wo das stand.. :X

      Löschen
  2. Schöne Review!
    Von beiden Produkten habe ich schon einmal gehört! Das Peeling wird ja momentan sehr gehyped. Ich denke, es ist aber eher nichts für mich, da ich grobe Peelingkörner nicht so mag.
    Das Cellulite-Gel würde ich aber mal ausprobieren!

    Liebste Grüße,
    Anne <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne davon noch kein Produkt, aber von dieser "Bodyfit" Creme habe ich schon
    einiges gelesen. Wenn auch du so zufrieden damit bist, werde ich mir die jetzt
    auch mal kaufen. :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.