27. Mai 2015

News: Lush Gorilla Perfumes Volume 3

Hello ihr Lieben!
Heute gibt es gleich noch einen weiteren News-Beitrag für euch, dieses Mal mit Neuigkeiten von Lush! Lush deckt so ziemlich die gesamte Bandbreite an Produkten zur Körperpflege ab und da darf natürlich auch Parfüm nicht fehlen. Die Parfümeure die hinter der Gorilla-Reihe stecken, Lush-Mitbegründer Mark Constantine und sein Sohn Simon, sehen in Parfüm eine Möglichkeit sich kreativ auszudrücken. Die dritte und neueste Reihe der Gorilla Perfumes war bisher nur exklusiv in Großbritannien verfügbar - ab sofort gibt es sie auch in allen deutschen Lush Shops und im Online-Shop.

"Death, Decay and Renewal" - unter diesem Motto steht Volume 3 der Gorilla Perfumes. Dabei handelt es sich um die bisher ergreifendste und persönlichste Kollektion der Parfümeure.

Death & Decay | 12g festes Parfüm 16 € | 30ml Pipette 54 €

Bild: LUSH PR






Death & Decay klingt erst einmal ziemlich abschreckend für ein Parfüm, riecht aber ganz anders, als man denkt. Sowohl Mark als auch Simon hatten einen schweren Verlust zu verkraften, weswegen sich Mark entschied ein Parfüm zu entwickeln, das "überraschend schön" ist, obwohl man es aufgrund des Namens nicht erwartet.









Bei Death & Decay handelt es sich um einen blumigen Duft mit einer Herznote aus Lilie und einem Hauch Indol, das eine schärfere Kopfnote verleiht. Der reine Lilien-Blütenduft und das überreife Aroma von Indol sollen die feine Grenze zwischen "Schönheit in ihrer vollen Pracht und ihrem unausweichlichem Verfall" symbolisieren. Wie ihr seht, habe ich mir bereits Death & Decay als festes Parfüm gekauft, weil mir der Name und die Geschichte dazu unglaublich gut gefallen hat. Der Duft spiegelt genau das wieder, was er soll und riecht so wie beschrieben. Sehr frisch, sehr sanft, sehr blumig und doch mit einer leichten schweren, schärferen Note. Sehr schönes Produkt. 

All Good Things | 12g festes Parfüm 20 € | Zerstäuber 10ml 33 €, 30ml 66 €

 

Bilder: LUSH PR

All Good Things huldigt einer hoch geschätzten Beziehung, die zu Ende gegangen ist, aber mit diesem Duft gefeiert wird. Es geht dabei darum, wie wir im Leben immer wieder neue Menschen treffen, die uns Glück, Freude und Inspiration geben, aber von denen uns eben auch manche wieder verlassen. All Good Things sieht dabei die positive Seite - wie sich neue Türen öffnen und man frische Ideen hat, wenn die erste Trauer überwunden ist. Der Duft wird als eine süße Mischung zwischen Zuckerwatte und schwarzem Pfeffer beschrieben.

Kerbside Violet | 12g festes Parfüm 18 € | Zerstäuber 10ml 31 €, 30ml 62 €

 

Bilder: LUSH PR
Ich kann euch jetzt schon sagen, dass Kerbside Violet das nächste Parfüm wird, das ich mir anschaue. Alle Beschreibungen lösen etwas in mir aus, aber diese spricht mich gerade am meisten an.

Auf seinem Nachhause-Weg sieht Mark oft Veilchen am Bordstein wachsen - er hält dann kurz an mit seinem Rad und riecht an ihnen. Kerbside Violet soll mit vergänglichem Veilchen-Duft an eine Wiedergeburt erinnern - "ausgelöst durch zufällige Begegnungen auf der Straße, die ein flüchtiges Interesse entfachen, das nach der nächsten Kurve schon wieder erloschen ist." Es soll daran erinnern, auch im Großstadtdschungel Ausschau nach "kleinen Pionierpflanzen" zu halten. :)

Dear John | 150ml Body Spray 21,95 €

Bild: LUSH PR

Dear John wurde von Mark als liebevolle Erinnerung an seinen Vater kreiert, der die Familie verlassen hat, als Mark noch ein kleiner Junge war. Dear John ist das Ergebnis der Vorstellung Marks sein Gesicht in der Jacke seines Vaters zu vergraben und dessen maskulinen, behaglichen Duft einzuatmen. Die Erinnerung an seinen Vater sollte nach Kaffee duften mit leichten Noten von Koriander, Limette, Kiefer und erdigem Zedernholz. Das Ergebnis ist eine wohlige, väterliche, zitrusfrische, holzige und würzige Mischung. (Sehr bewegend oder? Eine wirklich schöne Idee.)

Dad's Garden Lemon Tree | 200ml Bodyspray 29,95 €

Bild: LUSH PR

Hinter Dad's Garden Lemon Tree verbirgt sich eine Mischung aus frischer Zitrone und saftiger Limette. In diesem Duft hat Mark "den grünen, lichtdurchfluteten Garten seines Vaters in Südafrika" verewigt. Klingt seeeehr angenehm! Ich muss dabei ja an ein bestimmtes Lied denken - wer noch? :)


Ab sofort findet ihr diese Produkte in allen Lush-Shops und auch online. Wie findet ihr die Duftrichtungen und ganz allgemein die Reihe? Mir gefallen diese Interpretationen unglaublich gut bzw. einfach die Geschichten, die dahinter stecken. Das macht das Ganze für mich gleich viel runder und auch interessanter. 
Eure Maja

Kommentare:

  1. Hallo Maja,

    ich finde die Lush Produkte immer sehr ansprechend. Das erste Mal kennen gelernt habe ich sie, als ich mal in Köln auf Besuch war und dort das erste Mal einen Lush - Shop entdeckte.
    Das liegt aber mittlerweile ein paar Jährchen zurück.

    Bei mir in der Gegend gibt es leider keinen Lush - Shop und gerade bei Badezusätzen schnuppere ich gerne vor einem Kauf daran. Das geht leider im Onlineshop nicht, sodass es nicht zu einem weiteren Kauf bei mir kam´.

    Ich möchte mich hier über den Kommentar auch noch gleich für deinen Kommentar zum Bi - Oil bedanken. Gerade bei Produkten die über einen längeren Zeitraum getestet werden müssen ist es schwierig sich eine konkrete Meinung bilden zu können!
    Dein Kommentar ist da wirklich sehr hilfreich um in Erfahrung zu bringen ob das Produkt etwas bewirkt oder nicht. Ich finde es dann immer sehr schade, wenn Produkte ihre Versprechen nicht einhalten. Da wird leider mit dem "Wunschdenken" der Verbraucher gespielt, was ich immer wieder sehr enttäuschend.

    Viele liebe Grüße

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe direkt in der Nähe leider auch keinen Shop (oder zum Glück, sonst würde ich wohl Stammkunde werden...), aber ich bin auch mehr der Typ, der auf Verdacht kauft. Kann das aber sehr gut verstehen, wenn man das nicht möchte, ist auch manchmal ein Risiko und kann schief gehen..

      Sehr gerne!!!
      Das stimmt.. Irgendwie ist es echt nicht schön, "leere" Versprechen zu so sensiblen Themen zu geben.. Man weiß nie, wie sehr es die Person belastet.. Aber das ist es wohl gerade - wenn es einen wirklich belastet, ist man wohl auch bereit, mehr zu probieren und mehr Geld auszugeben. Jetzt wo ich so darüber nachdenke, werde ich, glaube ich, auch mal einen Beitrag allgemein zu dem Thema schreiben und das Bi Oil aufführen und auch deinen Bericht dazu :)

      Lieben Dank für deinen Kommentar!

      Löschen
  2. Echt? Ja mega dann haben wir einfach die falschen Bahnhöfe xD Ich würde mich da auch durch probieren *-* Kann ich mir vorstellen, denke auch die werden die ein wenig anders von der Zusammensetzung her machen, aber solange sie trotzdem lecker is, wenn auch anders lecker, passts ja :D
    Schokolade muss man einfach gern mögen =P Ja Milka is lecker und Nice To Sweet You auch, vor allem die Berry Affair *-* Na manchmal muss man sich auch was gönnen und solange es der Geldbeutel noch hergibt gehts ja :D

    Lush mag ich echt super gerne, die haben so viele tolle Produkte und immer wenn ich im Laden bin könnte ich mir alles mitnehmen :D Einziger Nachteil is von den starken Düften krieg ich manchmal auch schneller Kopfweh, also bin ich nicht allzu lange in den Läden ^^ Leider is Lush ja doch recht teuer, da gönne ich mir also nur ab und zu mal was.
    Die Produkte hier klingen auf jeden Fall wieder super =) Das untere Spray sieht ja mal interessant aus und ich liebe es zitrisch, egal ob Zitrone oder Limette =)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.