22. September 2015

NOTD: Manhattan Nail Polish - Rumours In Rome

Hey ihr Lieben!
Heute habe ich euch wieder mal einen Nagellack mitgebracht. Hatten wir in der letzten Zeit ja super selten, unter anderem weil ich mir nie die Nägel lackiert hab. Im Moment lackiere ich wieder öfter und das muss man natürlich nutzen. Im heutigen Beitrag zeige ich euch einen Lack von Manhattan.




Tada - eine weitere Herbstfarbe^^ Wir haben hier die Nummer 007 Rumours in Rome aus der Limited Edition "Beauty in Style" von Manhattan. Die LE gab es im Sommer; ich wusste gar nicht, dass es sich um einen LE-Lack handelt, weil ich ihn geschenkt bekommen hatte.. Vom Design her habe ich es mir schon fast gedacht, auf dem Fläschchen steht davon so direkt aber gar nichts.


Die Farbe finde ich (wie immer) schwer zu beschreiben. (Gab es Shades of Rot schon? Das wär mal ein Ding mit Nagellacken.) Einordnen würde ich ihn zwischen Dunkelrot, Kirschrot und Magenta. Auf den Fotos kommt das gar nicht raus und auch wenn ich jetzt auf meine Nägel schaue, sehe ich das nicht - im richtigen Lichteinfall hat die Farbe aber wirklich einen Lila-Einschlag. Ist mir gestern aufgefallen, als ich meine Nägel betrachtet habe. Machen Frauen ja ab und zu so.


Der Lack lässt sich relativ unkompliziert auftragen. Eine Schicht deckt, zwei finde ich optimal. Auf den Fotos trage ich drei, diese sind aber wirklich nicht nötig. Oberflächlich scheint der Lack schnell getrocknet zu sein - um wirklich durchzutrocknen braucht er aber einige Zeit. Das ist mir vor allem aufgefallen, weil am nächsten Morgen Macken im Lack waren, die am Abend nach dem Lackieren noch nicht da waren. Obwohl der Lack scheinbar trocken war. Für mich leider schon mal ein großes Manko.


Der Lack trocknet super glänzend an, wird aber in den folgenden Tagen stumpfer. Die Haltbarkeit finde ich allgemein eher nicht zufriedenstellend, der Lack blättert schon nach zwei Tagen ab und sieht einfach nicht mehr schön aus.


>>Der Lack sieht ganz süß aus und hat eine tolle Farbe, die frisch lackiert super wirkt. Relativ schnell verliert der Lack aber an Qualität und die Nägel haben nicht lange Freude daran. Da muss man nicht unbedingt traurig sein, wenn man die LE verpasst hat. Trotzdem mag ich den Lack natürlich irgendwo, denn einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, ne.

Wie gefällt euch der Lack?
Eine schöne Woche euch noch!
Eure Maja

1 Kommentar:

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.