24. Oktober 2015

trend it up - Ultra Matte Lipcream 010

Hallo ihr Lieben!
Im heutigen Beitrag möchte ich gerne zwei Dinge miteinander verknüpfen - zum einen meine derzeitige Passion für Lippenprodukte und zum anderen das Interesse an der neuen dm-Marke trend it up. So ganz neu ist sie ja nun nicht mehr, aber immer noch spannend! Finde ich zumindest, wie seht ihr das? Ein Produkt, das mich besonders interessiert hat, waren die Ultra Matte Lipcreams. Von der Farbnummer 010 dieser Reihe möchte ich euch heute gern berichten.


Ich hatte im Vorfeld bereits einen glänzenden Lipgloss und einen matten Lippenstift von trend it up getestet - die matten Lipcreams standen danach ganz oben auf meiner Liste. Besonders spannend fand ich diese, da es einige tolle Nude-Töne gibt.  Ausgesucht habe ich mir die Nummer 010 (gebt den Farben doch bitte Namen!), ein hellen Rosa-Ton.



Die matten Lipcreams haben einen "normalen" Applikator, der sich beim Auftrag an die Lippenform anpasst, d. h. es ist kein starrer, sondern ein beweglicher Applikator. Er nimmt bereits beim ersten Mal ausreichend Farbe auf, um die ganzen Lippen ausfüllen zu können. Die Lipcream fühlt sich sehr angenehm auf den Lippen an, fast wie eine Pflege, nur nicht so reichhaltig. Die Farbabgabe ist sehr gut und das Versprechen hochdeckend zu sein hält das Produkt ein.


Das Wichtigste zuerst: ich empfehle euch sehr eine Lippenpflege unter die Lipcream aufzutragen! Vom Tragegefühl her ist es nicht nötig, allerdings betont das Produkt trockene Stellen und die Fältchen ziemlich. Mit einer Pflege kann man eine Grundierung schaffen, was dem entgegen wirkt. In meinem Fall ist es ohne Pflege eine Katastrophe, mit geht es. Auf Fotos oder aus der Nähe betrachtet, sieht man immer noch zwei, drei blöde Stellen - von weitem aber (niemand auf der Straße schaut euch so nah an, wie ihr euch selbst im Spiegel - normalerweise) fällt das fast nicht auf. Seht ihr ja auch an den unterschiedlichen Perspektiven der Fotos. Hinzufügen muss ich natürlich, dass meine Lippen unterirdisch trocken sind, das kann also bei euch durchaus besser sein, haha. Das Produkt verläuft nicht, Lipliner oder Concealer sind nicht nötig, können aber bei Gefallen natürlich benutzt werden.


Die Farbe hält gut, auch beim Trinken, und verblasst langsam Schritt für Schritt. Hier seht ihr auch wieder, dass sich das Produkt leicht absetzt, allerdings kenne ich da wesentlich schlimmere Beispiele. Finde ich so noch in Ordnung!

>>Fazit
Die Farbabgabe und das Tragegefühl sind super. Leider betont die Lipcream trockene Stellen und einzelne Fältchen, Lippenpflege zu benutzen ist ein absolutes Muss! Die Farbe hält gut auf den Lippen und verblasst dann Schritt für Schritt. Mir gefällt die Farbe sehr gut und auch das Produkt an sich hat mich, wenn auch mit einigen Schwachpunkten, überzeugt. Auf jeden Fall mal anschauen!

Wie gefällt euch die Farbe? Habt ihr die Ultra Matte Lipcreams auch schon getestet?
Eure Maja

1 Kommentar:

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.