26. November 2015

7 Shades of... Red | Blogparade

Hello ihr Lieben! Diesen Monat möchte ich die Gelegenheit wieder nutzen und bei '7 Shades of', der Blogparade von Steffi, mitmachen. Im November soll es die Farbe Rot sein und woran denken wir alle zuerst, wenn wir die Farbe Rot hören? Lippenstift! Okay, vielleicht auch Nagellack, aber ich habe keine sieben roten Lacke. In der Lippenprodukte-Schublade habe ich da schon eher etwas gefunden. (Ich habe auch gar keine solche Schublade, aber ihr wisst schon. Da wo das Zeug halt rumliegt.) Ich wünsche euch viel Spaß mit meinen sieben ausgesuchten Tönen! :)


Rot ist nicht gleich Rot. Diese These werden wir heute beweisen, auch wenn es sicherlich den meisten schon klar ist. Rote Lippen sind seit jeher das Abbild der Sinnlichkeit, sie sind nie out, so klassisch sie sind, so vielfältig können sie auch sein.


Hier seht ihr meine Auswahl. Dass dabei tatsächlich so eine Bandbreite aus Farben herauskommt, hätte ich ja dann auch nicht geglaubt. Bei manchen verschwimmt die Grenze etwas - ist das überhaupt noch Rot? Aber wer definiert, was Rot ist? Rot liegt im Auge des Betrachters :)


1 - Astor Lipcolor Butter 021 Keep In Touch: Die Lipbutter geht für mich sehr in die Richtung klassisches Rot - wie man sich das eben vorstellt. Ich würde den Ton in den Sommer einordnen - er wirkt warm, pulsierend, sprüht so einen Vibe aus. Die Lipbutter lässt sich gut auftragen und fühlt sich wirklich sehr angenehm auf den Lippen an.


2 - p2 couture Lip Polish 060 spotlights on!: Die perfekte Ergänzung zur oben genannten Lipbutter von Astor ist dieses Gloss von p2. Ultra deckend, glänzend, DAS Rot schlechthin. Die Kombination macht wirklich etwas her und hält sehr gut.


3 - Catrice Nude Purism LE C03 Delicate Rosewood: Delicate Rosewood ist zwar ein Lippenstift, verhält sich aber mehr wie ein Gloss. Der Ton ist super glänzend, deckt allerdings nicht gut. Was so gewollt ist, mir aber nicht unbedingt gefällt. So sieht es mehr wie ein ausgewaschenes Marmeladenrot aus in meinen Augen. Für den einen oder anderen Look aber sicherlich brauchbar! Tragebilder könnt ihr euch hier anschauen.


4 - p2 Secret Gloss Lipstick 050 Secret Kiss: Mein persönliches Highlight. Auch hier haben wir eine richtige Sommerfarbe - Rot mit einem Stich Orange - knallig und frisch. Zudem ist der Lippenstift von p2 qualitativ einer der Allerbesten überhaupt.


5 - trend it up Ultra Matte Lipstick 040: Hier haben wir einen etwas dunkleren, matten Lippenstift. Die Farbe würde ich schon in den Herbst einordnen, da sie relativ kühl wirkt. Auch dieses Produkt ist sehr zu empfehlen - eine genaue Review mit Tragebildern könnt ihr euch hier anschauen.


6 - Manhattan Soft Matt Lipcream 53M: Hier seht ihr eines der Produkte, das bereits vor dem Bloggen einen Platz in meinem Beauty-Herzen hatte. Die Lipcream von Manhattan begleitet mich seit Jahren und verliert dabei nie ihren Charme. (An mir ist wirklich ein begnadeter Werbetexter verloren gegangen. Nicht.) Auch diesen Ton würde ich in den Herbst einordnen, er erinnert mich an das Laub und die Farben des Herbstes.


7 - wet n wild Lippenstift E529B Copper Dust: Last but not least - ein dunkles Rot passend für den jetzt kommenden Winter. Das Besondere an diesem Lippenstift: er hat einen goldenen Schimmer. Habt ihr so etwas schon mal gesehen? Eine wirklich sehr außergewöhnliche Farbe. Leider kann man wet n wild immer noch nicht überall bekommen, sehr schade!

Wie gefallen euch meine 7 Shades of Red? Welche Produktkategorie habt/hättet ihr gewählt? :)
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag! Eure Maja

Kommentare:

  1. Mit rot liegt man wirklich nie falsch!! Die Farbe (oder eine der vielen verschiedenen Schattierungen der Farbe) steht jeder Frau!! <3

    xxx

    AntwortenLöschen
  2. Rot ist wieder eine Farbe, wo ich sicher ganz viele Produkte zusammenfinden könnte, ich hoffe, dass ich noch mitmachen kann (:

    Deine Auswahl ist toll ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maja,

    da hast du eine sehr schöne Auswahl zusammengestellt. So eine Blogparade ist doch irgendwie immer eine tolle Gelegenheit sich über seine Produkte einen Überblick zu verschaffen. Dupes zu finden, Formulierungen und Finishes zu vergleichen...und und und...

    Dass rot nicht gleich rot ist - da stimme ich dir zu. (Ich durfte gerade die Catrice "Alluring Reds"-Reihe testen, da sieht man das auch sehr schön.)
    Ich habe da persönlich eine eher engere Auslegung des Begriffs. Leider finde ich es gar nicht so leicht, den richtigen Ton für mich zu finden. Eher warm oder kalt, subtil-glossy oder eher grell-matt? Oder ich bin einfach nicht mutig genug für manche Nuancen...
    Für mich persönlich wäre der Lippenstift aus der Nude Purism LE genau das Richtige gewesen. Die Manhattan Soft Matt Lipcream finde ich auch wunderschön. Ich habe gestern auch gleich im Rossmann bei Manhattan danach geschaut, dort hatten sie die aber gar nicht mehr. Ich hoffe, ich habe am WE mehr Glück, denn die Reihe mag ich schon sehr. Danke fürs Anfixen. ;)

    Alles Liebe
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass sie dir gefällt! :)

      Haha, von den Lippenstiften, die ich gezeigt habe, trage ich auch nur so ungefähr zwei regelmäßig. Ich weiß nicht, ob es anders wär, wenn meine Lippen keine totale Katastrophe wären. So richtig trauen würd ich mich das wohl auch so nicht.
      Haha, sehr gern! Also eigentlich nicht, aber du weißt sicherlich, wie ich das meine :) Die Reihe und der Ton sind wirklich nur zu empfehlen. Also hoffe ich mal, dass du noch fündig wirst.. Tragebilder wären dann auch sehr cool! :))

      Schönes Wochenende!

      Löschen
  4. Ich liebe rote Lippenstifte! :) Mein absoluter Favorit ist und bleibt "russian red" von MAC :)

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de
    Ps: Bei mir findet momentan eine Blogvorstellung statt. Vielleicht möchtest du ja mitmachen :)

    AntwortenLöschen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.