29. Januar 2016

Finish 16 in 2016 | Helena Rubinstein Magic Concealer

Hello ihr Lieben! Heute soll es bereits meinen ersten Beitrag zur 'Finish 16 in 2016'-Reihe geben. Das Ziel dieser Challenge ist es, 16 ausgewählte Produkte dieses Jahr aufzubrauchen. Das erste meiner ausgesuchten Produkte nähert sich schon dem Ende, daher möchte ich es euch heute genauer vorstellen und euch ausführlich von meinen Erfahrungen berichten.


Bei dem Produkt, das ich euch heute vorstellen möchte, handelt es sich um den Magic Concealer von Helena Rubinstein in der Farbe 01 light. Der Concealer lässt sich dem High-End-Sortiment zuordnen und kostet bei Douglas 34,99 € (15 ml).

"Anti-Falten - Ebenmäßigkeit - Frische
Augenringe werden kaschiert und Tränensäcke optisch geglättet. Perfekte ebenmäßige Konturen der Augen, ohne Fältchen zu betonen."


Der Concealer kommt in dieser Verpackung, für die ich keinen Ausdruck kenne, hm. Man schraubt den Deckel auf und kann das Produkt durch Drücken dosieren. Das gestaltet sich in meinen Augen schwierig, ich erwische in 98 % der Fälle zu viel Produkt beim einmaligen Drücken. Dennoch ist der Concealer sehr ergiebig, da man nur eine kleine Menge benötigt. Ich habe ihn circa ein Jahr lang und davon die letzten drei bis vier Monate täglich benutzt.


Die Farbe 01 light ist für sehr helle Hauttypen geeignet. Sie entspricht in meinen Augen ungefähr einer NC 15 von MAC. Die Konsistenz des Concealer geht mehr in die flüssige Richtung - sehr ergiebig, wenig Produkt für viel Fläche und einfach zu verteilen. Er trocknet in normaler Zeit an und kann bei trockener Haut die Fältchen betonen. Ich finde das in diesem Fall nicht allzu schlimm. Man kann nicht bestreiten, dass man es bei Nahaufnahmen durchaus sehen kann, aber im normalen Alltag fällt es nicht negativ auf. Könnte schlimmer sein.


Hier habe ich den direkten Vergleich für euch, damit ihr die Deckkraft einschätzen könnt. Auf meine linken Augenschatten habe ich den Concealer aufgetragen, rechts nichts. Ich würde die Deckkraft zwischen mittel und hoch einordnen, mit der Tendenz zu hoch. Das Ergebnis kann sich in meinen Augen wirklich sehen lassen und deckt die Schatten wenn auch nicht perfekt, dann doch sehr gut ab.


Das einzige Manko an der ganzen Sache: der Concealer hält leider nicht gut. Mir fällt es immer wieder auf, dass die Augenringe im Laufe des Tages immer stärker werden. Nach circa sechs Stunden ist die Hälfte der Deckkraft weg, was ich sehr schade finde.

Mein Fazit: Ein Produkt, das Augenringe gut abdeckt und sehr ergiebig ist. Der Auftrag ist spielend einfach, einzig die Dosierung gestaltet sich schwierig. Leider ist die Haltbarkeit nicht die Beste und wird dem Preis nicht gerechnet. Einen Nachkauf würde ich aber nicht ausschließen, da sich dieser Concealer definitiv in meinen Top 3 befindet.

Das erste Produkt ist fast leer, jetzt kommen die anderen 15 dran! Schön wär's, haha. Ich hoffe euch gefällt diese Art von Beiträgen! Im Endeffekt ist es ja doch nichts anderes als eine Review, wenn auch in einem etwas anderen Kontext.. :) Wie sieht's bei euch aus, kennt ihr den Concealer? Würdet ihr ihn testen oder ist er euch zu teuer? Habt noch einen schönen Tag und ein tolles Wochenende! Eure Maja

Kommentare:

  1. Der Concealer deckt wirklich gut! Aber der Preis haut mich fast aus den Schuhen! :D Ich benutze ja gerade die flüssige Camouflage von Catrice für alles und jedes Dings (!? :D) in meinem Gesicht. Aber so wirklich der Oberhammerknaller ist es auch nicht. Aber 35€ für ein, EIN, 1!! Produkt.. waaaah da bekomm ich fast nen Herzanfall :D

    Wünsch dir ein tolles Wochenende! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die benutze ich jetzt momentan auch! :D
      Haha ja, ich würd mir den Concealer wohl heut für den Preis auch nicht mehr kaufen. Der entstammt noch der Zeit, wo ich total fokussiert auf Augenringe war und einfach endlich DAS beste Produkt finden wollte. Da ist mit rationalem Denken nicht mehr viel. :D

      Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende!

      Löschen
  2. Erstmal muss ich sagen, dass ich es super finde, dass du die Produkte auch einzeln vorstellen willst :)

    Ich denke dieser Concealer wäre nichts für mich. Einzig und allein, weil ich sehr trockene Haut habe und er dann wahrscheinlich diese unter den Augen zu sehr betonen würde. Was mir aber gut gefällt ist, dass die Farbe so hell ist. Man findet ja kaum noch richtig helle Nuancen.

    Liebe Grüße
    Tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich! :))

      Ja, leider sind die hellen Farben oft nur im High End Bereich zu finden, ist wirklich schade! In Sachen trockener Haut könnte das leider wirklich ein Problem sein :/ Eventuell könnte die richtige Pflege da noch was richten, aber es funktioniert ja auch nicht jede Kombination..

      Schönes Wochenende wünsche ich dir!

      Löschen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.