2. April 2016

kleiner Rituals-Haul

Hello ihr Lieben! Ich möchte euch heute gerne einen kleinen Einkauf von Rituals zeigen - einer Marke, die ihr alle kennt, die hier auf dem Blog bisher aber noch fast gar nicht vertreten war. Vor einigen Tagen bin ich zufällig an einem Store vorbeigekommen, der mir vorher nie aufgefallen ist (ehm) und ich dachte, ich nutze die Gelegenheit und berichte euch von der Marke, meinen Erfahrungen im Store und natürlich meinem Einkauf :)


Über Rituals: Die Philosophie, die hinter der Marke Rituals steht, besteht aus dem Gedanken, die kleinen Dinge des Lebens zu besonderen Momenten zu machen und den Alltag mit luxuriösen Produkten zu verschönern. Das Sortiment reicht von Körperpflege über Geschirrspülmittel bis zu Tee, das von luxuriöser, hoher Qualität geprägt ist. Inspiriert werden die Produkte von alten, fernöstlichen Traditionen.

"Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass wir unsere täglichen Routinen in bedeutsame Momente verwandeln können, wenn wir den Details etwas mehr Aufmerksamkeit schenken.“ - Raymond Cloosterman, Gründer von Rituals Cosmetics

Rituals legt Wert auf einen respektvollen Umgang mit der Natur, weswegen zur Produktion nur natürliche, nachwachsende, biologische Rohstoffe und unbedenkliche Grundstoffe verwendet werden. Ziel des Unternehmens ist es, den größten Teil des Produktprogramms in Europa herzustellen. 
Rituals macht keine Tierversuche und unterstützt den niederländischen Verband zur Bekämpfung von Tierversuchen. 

Weitere Informationen: About Rituals


Der Store: Wie so ein Store von innen aussieht, schaut ihr auch am besten einfach mal bei Google an. In meinen Augen ist das Design sehr dunkel gehalten, drückt aber nicht auf die Atmosphäre. Auch das Licht wirkt keineswegs künstlich oder steril. Insgesamt finde ich die Läden sehr einfach gehalten und einladend. Als ich angefangen habe, mich umzuschauen, wurde mir gleich ein Tee angeboten, was ich sehr aufmerksam fand. Ich muss zugeben, dass ich davon überrumpelt war, aber der Gedanke gefällt mir und ergänzt wunderbar die Unternehmensphilosophie! Die Beratung steht im Store im Vordergrund, das Personal steht einem helfend zur Seite bei der Auswahl der Produkte. Außerdem kann man die Produkte vor Ort testen und natürlich Probe schnuppern. 


Mein Einkauf: Ich habe immer wieder auf Blogs und Instagram Produkte von Rituals gesehen und in meinem Kopf war die Marke verbunden mit guten Düften, Entspannung und dem Versprechen von Pflege. Im Store war ich dann auf der Suche nach einem reichhaltigen Duschprodukt und bin auf das Sakura Spring Duschöl gestoßen. Das Öl enthält Reismilch und Kirschblüten, verwandelt sich bei Kontakt mit Wasser in Schaum und soll die Haut geschmeidig machen. Zudem soll das Öl die Sonnenbräune verlängern, da es die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und so weniger Pigmente verloren gehen. Darauf kommen wir im Sommer nochmal zurück! 200 ml kosten 8,50 €.

Die Inhaltsstoff-Bewertung gibt es hier bei Codecheck. Zwei Stoffe werden weniger empfohlen, ein Duftstoff und ein Farbstoff. Laut Codecheck kann das Duschöl Palmöl enthalten. 


Da ich bisher sehr Gutes über die Organic Rice Milk & Cherry Blossom Reihe gelesen habe, habe ich mir an der Kasse auch noch das Duschgel Zensation in der kleinen Größe von 50 ml mitgenommen. Die Haut soll damit genährt und seidig-weich gepflegt werden. Preis: 4,50 €


Da die Dose verhältnismäßig klein ist, sind die Angaben auf der Rückseite ebenfalls sehr klein gedruckt. Auch die Farbwahl beeinträchtigt das Lesen, was ich als Verbraucher bemängle.

Das Duschgel enthält einen Duftstoff (weniger empfehlenswert) und Isobutane (nicht empfehlenswert), die immer wieder mit dem Verdacht krebserregend zu sein, genannt werden. Es handelt sich bei Isobutanen um Treibgas, die vor allem durch ihren Einsatz in Deos bekannt wurden. Zudem kann das Duschgel Palmöl enthalten. Alle weiteren Inhaltsstoffe und deren Bewertung gibt es hier bei Codecheck

Ich persönlich wusste vorher nicht, dass Rituals auf Luxus ausgelegt ist. Preislich sind die Produkte ganz klar deutlich teurer als die herkömmlichen Körperprodukte aus der Drogerie, dennoch war mir das so nicht bewusst. Die Philosophie finde ich sehr ansprechend, ebenso die Aufmachung der Produkte. Der erste Eindruck ist bisher positiv und ich hoffe auf eine gute Pflege! Die Inhaltsstoffe stellen leider eine kleine Ernüchterung dar, allerdings bin ich auch ein viel zu großer Laie um beurteilen zu können, in wie weit eine Verbesserung realistisch ist und tatsächlich angestrebt werden sollte.

Was denkt ihr über Rituals? Mögt ihr die Marke und deren Produkte?
Habt ein schönes Wochenende! Eure Maja

Kommentare:

  1. Schöner Haul!
    In letzter Zeit habe auch ich mich in die Produkte von Rituals verliebt :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Hast du bestimmte Favoriten? :)

      Löschen
  2. Toller Haul, hatte beide Produkte auch :) Ich bin ein großer Rituals-Fan, da die Produkte himmlisch riechen und eine toller Qualität haben. Auch von den Duschschäumen bin ich sehr überzeugt, da sie sehr ergiebig sind. "Zensation" ist übrigens auch mein Lieblingsduft!

    Liebst, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uuuh, da freue ich mich umso mehr auf's Testen!! :) Bin schon super gespannt! Ich muss ja zugeben, dass ich Zensation auch gekauft habe, weil ich auf einem Blog mal etwas total Positives dazu gelesen habe. Vielleicht war das sogar bei dir?! :)

      Löschen

Sehr gerne dürft ihr mir an dieser Stelle eure Gedanken hinterlassen. Ob Kritik oder Lob, ich freue mich über jede konstruktive Nachricht! Seid nett zueinander und bitte seht von Kommentaren, die keinerlei Bezug zum Beitrag haben, ab.
Ich antworte direkt auf eure Kommentare über die Antwortfunktion, lasst euch benachrichtigen oder schaut noch mal vorbei. Habt einen schönen Tag.